image-title

Am 13. September 2018 unterzeichneten Kerstin Zielosko-Labonte, Vorsitzende von Education Unlimited e.V., und Premierminister des Kosovo Ramush Haradinaj ein neues Memorandum of Understanding. Beide Parteien haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit im Bildungsbereich für die nächsten fünf Jahre verständigt. Wichtigste Eckpfeiler sind die Qualitätsverbesserungen im Projektablauf. Künftig muss jeder Teilnehmer vor Aufnahme im Bildungsprojekt ein Testverfahren bei Education Unlimited durchlaufen. Des Weiteren erfolgt eine vertiefte Zusammenarbeit in der Lehrerfortbildung.

Auf dieser Seite finden Sie die vom Büro des Premierministers herausgegebene Pressemeldung (englisch) auf Albanisch.

Read More