image-title

Im Rahmen des Erasmus+ Projekts „Menschen im Gespräch – Lehrerfortbildung im europäischen Kontext“ richtete die Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig einen Pilotlehrgang für österreichische Lehrkräfte aus. In der Zeit vom 10. bis 13. Januar 2019 fand für die Lehrkräfte eine Fortbildung zur Umsetzung des erarbeiteten Mehrsprachencurriculums statt. Die Fortbildung wurde mit der weiteren Ausarbeitung des transnationalen Fortbildungskonzepts verknüpft, an der u.a. Vertreter von Education Unlimited beteiligt waren. Der Transfer des erarbeiteten Inhalts für „Deutsch als Zweitsprache“ in „Deutsch als Fremdsprache“ war dabei einer der wichtigsten Bausteine. Die praktische Umsetzung erfolgte im Anschluss vor Ort im Kosovo, damit kosovarische Lehrkräfte neue didaktische Möglichkeiten bei der Vermittlung der deutschen Sprache im Unterricht erhalten.

Read More
image-title

Ein wesentlicher Schwerpunkt der gemeinsamen Reise mit Herrn Wieland vom 2. bis 5. Januar 2019 in den Kosovo, war die Vertiefung des Bildungsprojekts „Deutschland/Kosovo“. Zu diesem Zweck wurden unter anderem eine Vielzahl von politischen Gesprächen geführt sowie mehrere Schulen und die Universität in Pristina besucht. Aus der Diskussion mit Schülerinnen und Schülern sowie mit Studentinnen und Studenten lernten wir die Bedürfnisse der Menschen vor Ort kennen und können dementsprechend unsere zukünftige Arbeit gezielt ausrichten.

Read More