Mehrsprachen-Kompetenzmodell

Mehrsprachen-Kompetenzmodell

Das Mehrsprachen-Kompetenzmodell basiert auf dem Mehrsprachencurriculum. Es bietet ein Unterstützungsangebot für das Lehren und Lernen im Bereich Mehrsprachigkeit. Dabei wird eine Auswahl relevanter und geeigneter Themen vorgeschlagen, die für den mehrsprachigen Unterricht in den Klassenstufen drei bis sechs genutzt werden kann. Die Zuordnung von interkulturellen Kompetenzen zu Themenbereichen unterstützt Lehrkräfte in ihrer Unterrichtsplanung.

Hier finden Sie das Mehrsprachen-Kompetenzmodell:

Mehrsprachen-Kompetenzmodell